Homepage,  
 Verfasser
Einführung
Herzdiagnostik
Kreislaufdiagnostik
Gefässdiagnostik
Sonstige Diagnostik
Konsiliarische  
 Untersuchungen
Organisatorische  
 Hinweise
Hinweise für  
 Privatpatienten
Hinweise für 
 Kassenpatienten
Klinikdaten
Kontakt
weitere  
 Internetseiten
Bildgalerie
Sonstige Diagnostik

Neben der unmittelbaren Diagnostik des Herzens und der Gefässe sind ggf. ergänzende Untersuchungen anderer Organe erforderlich, welche an der Kreislaufregulation beteiligt sind oder bei Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems ggf. Folgeschäden entwickeln können.

Einerseits können im Falle eines Bluthochdruckes die bereits erwähnten, in einigen Fällen vorliegenden organischen Ursachen ausgeschlossen werden (Schilddrüsen- und Nierendiagnostik, Hormontests).

Hinsichtlich Folgeschäden bei bestehenden Herz-Kreislauf-Erkrankungen können insbesondere die hirnversorgenden Blutgefässe und die Gefässe der Beine von Folgeschäden betroffen sein.

In der Meduna-Klinik besteht die Möglichkeit, Beschaffenheit und Funktionszustand auch dieser Gefässe mit verschiedenen Ultraschall-Methoden und angiologischen Spezialverfahren zu untersuchen. Nähere Einzelheiten wurden auf der vorausgehenden Seite (Gefässdiagnostik) dargelegt.

 

Copyright: Prof. Dr. Piper, Meduna-Klinik, 56864 Bad Bertrich,
Tel.: 02674 / 182 0, Fax: 02674 / 182 3182

Sonograph, ATL, HDI 3000

[Homepage,  Verfasser]
[Einführung]
[Herzdiagnostik]
[Kreislaufdiagnostik]
[Gefässdiagnostik]
[Sonstige Diagnostik]
[Konsiliarische Untersuchungen]
[Organisatorische Hinweise]
[Hinweise für Privatpatienten]
[Hinweise für Kassenpatienten]
[Klinikdaten]
[Kontakt]
[weitere  Internetseiten]
[Bildgalerie]